Neuigkeiten

06.09.2018 | Bericht aus der WN vom 06.09.2018

CDU besichtigt Wasserwerk

2,5 bis 3,5 Millionen Liter täglich

Telgte - Auf Einladung der CDU-Ortsunion trafen sich Mitglieder und Gäste zur Besichtigung des Telgter Wasserwerkes. Dort wurden sie von Winfried Münsterkötter, dem Geschäftsführer der gerade neu geschaffenen Stadtwerke Ostmünsterland begrüßt. Er erläuterte den interessierten Besuchern die Geschäftsstruktur der durch die Fusion der ETO mit der Energieversorgung Oelde entstandenen Stadtwerke Ostmünsterland. Hier haben neben den beteiligten Kommunen, die die Mehrheit haben, die privatwirtschaftlichen Unternehmen Thüga und Innogy Anteile.

Nach dieser Einführung übernahm der Leiter des Wasserwerkes, André Mölleken, die weitere Führung. Das Telgter Wasserwerk, erbaut Ende der 1950er Jahre, versorgt mittels eines rund 130 Kilometer langen Leitungsnetzes rund 5300 Hausanschlüsse mit Trinkwasser.



Artikelbild
29.11.2017

Schnelles Internet im Außenbereich

Glasfaser vs. Vectoring



13.10.2017

Schul- und Kulturausschusssitzung vom 12.10.2017

Zu einer informativen wie auch lebhaften Sitzung  um Zukunft und Vergangenheit traf sich der Schul- und Kulturausschuss am 12.10.2017.





10.08.2017

Fünf Kandidaten - eine Tour: "MdB on bike"




13.07.2017

Antrag der CDU zur heimischen Insekten- und Vogelwelt

Verbesserung des Schutzes der heimischen Insekten- und Vogelwelt im Bereich der öffentlichen Grünflächen.


13.07.2017

Verabschiedung der Kämmerin Anja Schlenker



Nächste Seite