Kreis FU besucht DRK Kreisverband in Neubeckum

04.07.2013, 09:29 Uhr | Frauen Union Kreisverband Warendorf

Die CDU Kreis-Frauen-Union besuchte zusammen mit dem Bundestagsabgeordneten Reinhold Sendker die DRK Rettungswache in Neubeckum.
 
Die Rettungswache führt jährlich etwa 1.950 Rettungsdiensteinsätze durch.
 
Im DRK Kreisverband Warendorf-Beckum e.V. gibt es 16 Ortsvereine.
 
Herrn Barnhusen und Herr Weißenborn zeigten den Gästen die Rettungswache und auch die Fahrzeuge, die mittlerweile über hochwertige medizinische Geräte verfügen, so dass ein Rettungswagen einer kleinen Intensivstation gleicht.
 
In der Bevölkerung wird das DRK meistens mit dem Blutspendedienst und den Begleitern bei öffentlichen Veranstaltungen wahrgenommen, aber das DRK macht weitaus mehr.
 
Bitte lesen Sie den vollständigen Artikel in unserem Pressespiegel